Archive | Juli, 2012

Neue Kooperation mit der Universität Hamburg

Im Sommersemester 2012 arbeitete die Historiker-Genossenschaft in neuer Form eng mit dem Historischen Seminar der Universität Hamburg zusammen. Die bislang schon bestehende, erfolgreiche Vernetzung mit der „Arbeitsstelle für Genossenschaftsgeschichte“ konnte nun erweitert werden: Dr. Holger Martens und Dr. Jörn Lindner geben Projektmanagement-Kurse im Rahmen der Allgemeinen berufsqualifizierenden Kompetenzen“ (ABK).

Wir möchten mit diesen Kursen dazu beitragen, dass die Studierenden früher mit den potentiellen Arbeitsfeldern für Historikerinnen und Historiker in Kontakt kommen“, so der Koordinator Thorsten Logge.

Im Rahmen des Projektes von Holger Martens “Wohnst Du schon? Genossenschaftlicher Wohnungsbau in Hamburg seit 1890 – Thema einer Ausstellung” erarbeiten die Studierenden in Kooperation mit dem “Museum der Arbeit“ Inhalte der geplanten Ausstellung zur Geschichte der Wohnungsbaugenossenschaften. Die Ergebnisse sind ab November 2012 zu sehen. 

Die Studierenden des Seminars “Erschließung des Archivs des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Nord in Hamburg“ von Jörn Lindner überarbeiten die Archivbestände des DRK Kreisverbandes-Nord in Lokstedt. Hier stehen die klassischen Tätigkeiten von Archivarinnen und Archivaren –  Bestandserschließung, Digitalisierung und Erfassung – auf dem Programm.

“Mich reizt vor allem die Verbindung von akademischer Lehre und einer gezielten Berufsfelderkundung der angehenden Absolventinnen und Absolventen. Solche Projekte hätte ich mir in meinem Studium auch gerne gewünscht“, stellt Dr. Jörn Lindner fest.

Die Ergebnisse der Studierenden bilden die Grundlage für ein weiteres Projekt der Historiker-Genossenschaft: Dr. Andrea Brinckmann arbeitet derzeit an einer Veröffentlichung über die Geschichte des DRK Nord.

Diese Webseite benutzt Cookies um bestimmte Funktionen bereitstellen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können die Annahme von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen