Dr. Holger Martens

  • Geb. 1962, Historiker
  • Studium der Geschichte, der Politischen Wissenschaft und der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der Universität Hamburg und der University of East Anglia,
  • 1990 Master of Arts an der School of Economic and Social Studies der University of East Anglia
  • 1997 Dr. phil. am Historischen Seminar der Universität Hamburg
  • seit 1998 Lehrveranstaltungen an der Universität Hamburg
  • 2005 Gründung der Historikergenossenschaft Geschichtswerk eG, Vorstand und Geschäftsführer 2005 bis 2011
  • seit 2011 Vorstand und Geschäftsführer der Historiker-Genossenschaft eG

Veröffentlichungen (Auswahl):

  • Die Geschichte der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands in Schleswig-Holstein von 1945 bis 1959, 2 Bde, Malente 1998
  • 1927-2002 Baugenossenschaft der Buchdrucker e.G., 75 Jahre genossenschaftlicher Wohnungsbau, hrsg. v. Baugenossenschaft der Buchdrucker eG, Hamburg 2002
  • Hamburgs Weg zur Metropole. Von der Groß-Hamburg-Frage zum Bezirksverwaltungsgesetz, Schriftenreihe des Vereins für Hamburgische Geschichte, Hamburg 2004
  • Selbsthilfe macht stärker. Die genossenschaftliche Idee hat sich gerade in schwierigen Zeiten bewährt, Sonderbeilage in: Der Tagesspiegel, 15.11.2007
  • Für Sicherheit und Gesundheit im Beruf. Die Großhandels- und Lagerei-Berufsgenossenschaft 1886-2007, hrsg. v. Berufsgenossenschaft Handel und Warendistribution, Mannheim 2009
  • mit Andrea Brinckmann: 125 Jahre BG BAHNEN. Ein Rückblick auf 12 Jahrzehnte Präventions- und Rehabilitationsarbeit der Berufsgenossenschaft der Straßen-, U-Bahnen und Eisenbahnen, hrsg. v. Berufsgenossenschaft der Straßen-, U-Bahnen und Eisenbahnen, Hamburg 2009
  • mit Andrea Brinckmann u.a.: 125 Jahre Holz-Berufsgenossenschaft. 1885 – 2010, hrsg. v. Holz-Berufsgenossenschaft, München 2010
  • Hilfe, die bis heute wirkt. 50 Jahre Flutopfer-Stiftung von 1962, hrsg. v. Flutopfer-Stiftung von 1962, Hamburg 2012
  • Genossenschaftliche Identität als kulturelles Erbe, in: Genossenschaftliche Identität und Wachstum, Bericht der XVIII. Internationalen Genossenschaftswissenschaftlichen Tagung IGT 2016 in Luzern, Hrsg. Franco Taisch u.a., St. Gallen 2016, S. 306-317.
  • Martens, Holger: „Gleichschaltung“ und „Arisierung“. Die Raiffeisen-Organisationen nach 1933, in: Zeitschrift für das gesamt Genossenschaftswesen, 2018, Band 68, Heft 2, S. 85-100.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Neuere Geschichte und Zeitgeschichte
  • insbesondere Unternehmensgeschichte
  • Genossenschaftsgeschichte
  • Verwaltungsgeschichte
  • Biographieforschung
  • NS-Zeit

 

Weitere Mitglieder der Historiker-Genossenschaft

Diese Webseite benutzt Cookies um bestimmte Funktionen bereitstellen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können die Annahme von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen